Work-Health-Balance Training/Anti-Stress-Training

Sie wollen den Stress reduzieren, sich innerlich ruhig und stabil fühlen, in Ihrem täglichen Wirkungsfeld gelassen und gleichzeitig energievoll sein? 

Mit dem wingwave-Training lassen Sie Entspannung und Stressreduktion einfach in den Tag hineinfließen- ohne zusätzlichen Zeitaufwand. Das ist für jeden wertvoll, der Arbeit, Ausbildung, Studium, und Freizeit täglich mit einem guten Lebensgefühl verknüpfen möchte- und den modernen Einsatz von Apps, Tablets und Musik-Playern mag. 

Die Teilnehmer des Work-Health-Balance-Trainings/ Anti-Stress-Trainings sind:

  • Alle Berufstätige
  • Firmenteams
  • Schüler, Studenten, Auszubildene
  • Alle Familienmanager, wie z.B Eltern

Das Training besteht aus acht Einheiten, die auch separat- zum Beispiel durch Firmen- buchbar sind. Alle Themen bringen Gelassenheit, Stabilität, Kreativität in Ihr Tagesgeschehen und führen so zur wirkungsvollen Stress-Impfung

  • Einheit: Stress lass nach: Wie & Wo wirkt das wingwave-Training?
  • Einheit: Emotionale Balance: Stressgefühle abfließen lassen 
  • Einheit: Gesundheit & Energie durch positive Emotionen 
  • Einheit: Bewegungsfreude & Sportmotivation
  • Einheit: Konsummanagement bei Gier, Kaufrausch und Medien-Sog 
  • Einheit: Ressourcevolle Selbstmotivation
  • Einheit: Aktives Selbstmanagement: Stress-Impfung und „Flow“ für Arbeit und Alltagsaufgaben

Jede Einheit besteht aus 90 Minuten. Entweder findet das Training in mehreren Gruppentreffen oder als zweitätige Kompaktveranstaltung statt.

Unsere nächsten Termine sind:

  • 24.09.2018: Emotionale Balance: Stressgefüle abfließen lassen
  • 08.10.2018: Gesundheit und Energie durch positive Emotionen
  • 22.10.2018: Bewegungsfreude und Sportmotivation
  • 12.11.2018: Konsum-Management bei Gier, Kaufrausch und Medien-Sog
  • 10.12.2018: Ressourcevolle Selbstmotivation
  • 14.01.2019: Aktives Selbsmanagement:Stress-Impfung und „Flow“
  • 28.01.2019: Gelassen mit den Mitmenschen kommunizieren- im Berufsleben

Jeweils von 18.30 - 20.15 Uhr bei uns in der Mönckebergstraße 11