NLC/wingwave Vertiefungsseminar: „Imaginative Familien- und Organisationsaufstellung, Reimprinting“

Kurzbeschreibung

Die Erlebnisse in der Ursprungsfamilie führen bei vielen Menschen zu Verhaltensmustern, welche sich im Leben des Erwachsenen als Grenzen für die Entfaltung des persönlichen Leistungsvermögens und somit einer erfolgreichen Lebensperspektive auswirken können. Bei der imaginativen Familienaufstellung entdecken Coach und Coachee  in der Einzelsitzung – ohne eine Gruppenveranstaltung - diese limitierenden Muster, indem das Familiensystem des Klienten im Vorstellungsraum „aufgebaut“, getestet und durch Emotionscoaching befreiende Muster verwandelt  wird. Auch die Aufstellung von aktuellen Systemen, in denen Menschen sich bewegen,  können auf diese Weise imaginativ erlebt und im subjektiven Erleben verändert werden, vor allem das Mitwirken in Organisation. Dieses Vorgehen nennen wir dann „Organigramm-Coaching“. Die Formate sind fortgeschrittene Submodalitätenarbeit, Belief-Coaching und systemische Tools.

Bitte beachten Sie, dass nur ausgebildete wingwave-Coaches teilnehmen können!

Für wingwave-Coaches: Alle ausgebildeten wingwave-Coaches, die ihre Methodenkenntnisse vertiefen möchten und sich für diese spannende Inhalte interessieren, sind herzlich willkommen. Dieses Seminar wird als wingwave-Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

Für Teilnehmer der Work-Health-Blance Coach Ausbildung: Dieses Seminar gehört zu den Pflichtmodulen der Ausbildung. Die genauen Pflicht - und Wahlmodule entnehmen Sie bitte dem Ausbíldungsplan. Dieses Seminar wird jährlich angeboten.

Für Teilnehmer der Business-Coach Ausbildung: Dieses Seminar gehört zu den Pflichtmodulen der Ausbildung. Die genauen Pflicht - und Wahlmdoule entnehmen Sie bitte dem Ausbildungsplan. Dieses Seminar wird jährlich angeboten.

Für Teilnehmer der NLP/NLC-Master-Ausbildung:
Nach erfolgreichem Abschluss aller NLP/NLC®-Master-Seminare erhält jeder Teilnehmer ein NLP/NLC®-Master-Zertifikat des BESSER-SIEGMUND-INSTITUTs. Nach erfolgreicher Absolvierung des Testings, der Teilnahme an allen NLC®/NLP-Masterseminaren und dem Nachweis von 15 Stunden Supervision erhält jeder Teilnehmer ein NLC®/NLP-Master-Zertifikat des BESSER-SIEG­MUND-INSTITUTs, das auf Wunsch durch den Deutschen Verband für NLP e.V. (DVNLP) und der Gesellschaft für Neurolinguistisches Coaching e.V. (GNLC) besiegelt wird. Weitere Informationen auf http://www.dvnlp.de/nlp-ausbildung.html.Zusätzlich hat jeder Teilnehmer mit dieser Ausbildung die Möglich­keit, sich bei der ECA (European Coaching Association) als Coach registrieren zu lassen. Das BESSER-SIEGMUND-INSTITUT ist dort als Coaching-Lehr-Institut anerkannt, die Trainer sind anerkannte ECA-Lehr-Coaches. http://www.european-coaching-association.de. Außerdem wird kann er in der Gesellschaft für Neurolinguistisches Coaching e.V. als NLC®-Mastercoach gelistet. http://nlc-info.org/coach-finder/

Trainer

  • Lola Siegmund
  • Cora Besser-Siegmund
  • Harry Siegmund

Online Anmeldung

Erlaubt: pdf,jpg,tif,png max. Größe: 10.0 MB Hochgeladen: 0 / 3