Business-Coach für systemische Kurzzeit-Konzepte

Erfolge bewegen
punktgenau coachen
Ressourcen aktivieren


Diese Ausbildung besteht aus vier Ausbildungsmodulen, die Sie einzeln oder als „Paket“ bei uns absolvieren können. Für einzelne Module erkennen wir auch Fremdzertifikate an – beispielsweise die Coach-Basis-Ausbildung (Modul 1).

Modul 1: Coach-Basisausbildung

Modul 2: Kurzzeit-Spezial I – wingwave-Coaching

  • Viertägige Fortbildung in Emotions-Coaching für systemische, ressourcevolle und punktgenaue Leistungssicherheit.
  • Das Besser-Siegmund Institut bietet die Fortbildung zum wingwave-Coach mehrmals im Jahr an. 

Modul 3: Kurzzeit-Spezial II – Magic Words-Trainer

  • Eintägige Fortbildung in Ressourcen aktivierender und systemischer Neurolinguistik
  • Die Fortbildung zum Magic Words-Trainer bietet das Besser-Siegmund-Institut regelmäßig an.  

Modul 4: Business-Coach

  • Mindestens 130 Stunden zu den Themen Leistungspotentiale im Business-Kontext, Zieldefinition, Interventionen für punktgenaue und systemische Führungs- und Leistungskultur, Team-Coaching, Akquisition, die Positionierung des eigenen Coach-Profils.
  • Das Besser-Siegmund Institut bietet die Ausbildung zum Business-Coach an. Es fließen die neuesten Entwicklungen aus dem NLP (Neurolinguistisches Programmieren) ein.

Zertifizierung

  • Das Besser-Siegmund-Institut versieht das entsprechende Zertifikat mit folgender Qualitätsauszeichnung: Das Besser-Siegmund-Institut ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 für den Geltungsbereich: Durchführung und Konzeptionierung von Aus- und Fortbildungen
  • Das Zertifikat ist vier Jahre gültig und kann verlängert werden, wenn der Inhaber innerhalb von vier Jahren zehn Tage Fortbildung im Bereich Kurzzeit-Coaching vorweisen kann. Eine Voraussetzung dafür ist, dass sechs der Tage durch einen wingwave-Trainer gelehrt werden.
  • Haben Sie bereits Ihre Module für diesen Abschluss gesammelt und wünschen Sie ein entsprechendes Zertifikat des Besser-Siegmund-Instituts, finden Sie alle Infos unter dem Link „Zertifizierung nach unserem Modul-System“.

Sonstige Voraussetzungen

  • Mindestalter 27 Jahre, akademischer Abschluss oder Berufsabschluss mit drei Jahren Berufstätigkeit inklusive Erfahrung mit Führungsaufgaben.

Preise

  • Die Preise für unsere Aus- und Fortbildungen finden Sie bei den einzelnen Modulen. Möchten Sie mehrere Aus- und Fortbildungs-Module in Kombination bei uns absolvieren, sprechen Sie uns gern auf eine individuelle Preisgestaltung an.