NLP-Supervision

Wir bieten unsere unsere NLP-Supervisionen wahlweise in unserem Hamburger Institut oder auch im Fischerhaus in Kronsgaard, am Strand zwischen Gelting und Maasholm, an. Die Teilnahme an der Supervision wird über 15 Stunden „NLP-Fallunterricht“ bescheinigt (wichtig für NLP-Master und –Trainer nach DVNLP-Richtlinien). Diese Veranstaltung entspricht 2 Credit-Tagen für die Aufrechterhaltung der Zertifikatsreihe „Coach für systemische Kurzzeitkonzepte“.

Themen der Supervision sind:

  • Wie steige ich zielorientiert in einen Coaching-Prozess ein?
  • Coaching-Fälle gemeinsam supervidieren
  • Demonstration verschiedener NLP-Interventionen
  • Vertiefung von Inhalten und Interventionen zu den Themen Mental- und Work-Health-Balance-Coaching

Wir beschäftigen uns mit professioneller Supervision, die keine Therapie ist oder sie ersetzen kann. Die Teilnahme setzt normale psychische und physische Belastbarkeit voraus.

  • Teilnehmer: Diese Supervision ist offen für alle NLP-Level.
  • mindestens 8 Teilnehmer
  • Leitung durch DVNLP-Lehrtrainer: Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund, Dipl.-Psych. Harry Siegmund oder Lola Siegmund

Gerne richten wir uns nach Ihren individuellen Terminwünschen - bitte sprechen Sie uns bei Interesse an.